Archiv für Januar 2008

Das Elend in Darfur – Bürgerkrieg in der dritten Welt

Öffentliche Diskussion am Montag, den 28.01.2008 um 20h im u-asta, Belfortstr. 24

Die Welt schaut nach Darfur – und sieht Völkermord, Vertreibungen und andere Gewaltausübungen des sudanesischen Staates. Presse, Funk und Fernsehen fordern eine Intervention, aus Mitgefühl pflichten dem viele Leser und Zuschauer bei.

Die Welt schaut nach Darfur – und will von den Gründen von Gewalt und Armut nichts wissen. Wieso vertreibt der Sudan eigentlich bestimmte Ethnien Darfurs? Wer sind eigentlich die anderen Beteiligten des Konflikts? Und worum kämpfen die Parteien? Wie sah eigentlich die bisherige „Hilfe“ der Staatengemeinschaft für die von 50 Jahren Bürgerkrieg betroffenen Sudanesen aus? Diese Fragen bedürfen einer Antwort, um zu wissen, was den Opfern im Sudan fehlt und wie ihnen zu
helfen wäre.

Hierfür laden wir ein zum Jour-Fixe am Montag den 28.01.2008, um 20h im u-asta, Belfortstr. 24.

Meta

Du browst gerade in den Ideologiekritik Weblog-Archiven nach dem Monat Januar 2008.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.

Kategorien