Konsum im Kapitalismus zum reinhören

Wann wird ein Mangel an Konsum beklagt, welche Rolle spielt der Konsum damit in unserer Gesellschaft und wie sinnvoll ist Konsumkritik? Der in Freiburg am 5. Dezember stattfindende Vortrag wird diese Fragen in gebührender Ausführlichkeit beantworten.

Was der Referent in aller Kürze zu diesen Fragen zu sagen hat, lässt sich in einem Interview hören, das auf freie-radios.net herunterzuladen ist.

Zur sachlichen Auseinandersetzung um die im Interview behandelten Thesen sind alle Interessierten herzlich eingeladen:

Konsum im Kapitalismus
im jos fritz café, Wilhelmstraße 15/1
am Mittwoch, 5. Dezember 2007, 20 Uhr
Referent: Dr. Decker, Mitautor des Buches „Das Proletariat

0 Antworten auf “Konsum im Kapitalismus zum reinhören”

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.